04.08.2019 RallyObedience-Landesmeisterschaft beim HSV Mainflingen

Und auch für diese Landesmeisterschaft haben sich 3 Teams von unserem Verein qualifiziert. Vera Esche ist mit Ihrer Hündin Anouk in der Klasse 1 gestartet. Entweder waren es Pollen oder die Aufregung – Anouk war etwas abgelenkt, weil die Nase juckte. Trotzdem hat Vera den Parcours sicher ins Ziel bringen können und mit 80 Punkten den 14 Platz erreicht. Helga Heist ging sowohl mit Jake als auch Bolero in der Klasse 2 an den Start. Jake hat sich leider über ein Lob so gefreut, dass er hüpfend Frauchen umrundet hat. Das hat viele Punkte gekostet – übrig blieben aber immer noch 86 Punkte und der 17. Platz. Bolero konnte sauber seine Leistung abrufen und deshalb erzielte das Team 95 Punkte und den 6. Platz
Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg.
(p.s. leider gibt es keine Fotos von Vera und Anouk im Parcours, da der Fotograf zu dem Zeitpunkt Bilder im anderen Ring gemacht hat)